5. Mai – Aktionstag Gleichstellung

Inklusion Soziales Veranstaltungen

Seit 1992 gibt es den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung der Menschen mit Behinderungen. Die Initiative geht von der Interessenvertretung der Selbstbestimmt Leben Bewegung aus und findet jährlich am 5. Mai statt. Dieses Datum erinnert auch an die Gründung des Europa-Rates im Jahr 1949.

Damals wie heute geht es um Menschen, um Rechte und um das Leben selbst. Am 5. Mai schließen sich Menschen wie Du und ich zusammen und protestieren gemeinschaftlich für Gleichstellung und Menschenrechte und zeigen Bewegung trotz Widrigkeiten gleich welcher Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.